Hauptseite
RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenZur HomepageZum ChatZur Karte

SNES Forum » Das SNES » SNES-Hardware » Die ersten SNES Emulatoren Video » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
(Benutzer im Thema aktiv: 1 Besucher) 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
wilo wilo ist männlich
Administrator




Dabei seit: 21.03.2004
Beiträge: 9713

Die ersten SNES Emulatoren Video  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich habe heute dieses Video über die Anfangszeit der Emulatoren gesehen und wollte das mit euch teilen. Ich fand das ganz interessant. Gerade die Geschichte in den 90ern wo fleißig getüffelt wurde auf einem 486er PC ein SNES Spiel flüssig zum laufen zu bekommen und weitere Schwierigkeiten. Wichtig: Bitte keine externen Rom Links, Emulatoren Links posten. Bitte nur über das Thema reden. Danke :-)

Hier das Video: (Englisch). Viel Spaß



__________________
https://snes-forum.de/AvasSignatur/EarthBound.gif

Meine SNES Sammlung
24.08.2021 21:21 wilo ist offline Beiträge von wilo suchen Nehmen Sie wilo in Ihre Freundesliste auf
Nordlicht05
Princess Peach




Dabei seit: 30.05.2019
Beiträge: 454

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

ich beschäftige mich auch schon eine Weile mit Emulatoren.

Ans laufen bekommt man recht viel mit wenig Rechenleistung... aber wenn es nachher daran geht das die Emulation sehr genau sein soll, oder 99% der Spiele auch laufen sollen, dann wird es interessant.


Der Mensch aus dem Kanal war am Quake Remastered als Programmierer beteiligt und am neu verfügbaren shantal vom Gameboy color.

Ist aber dem Rom sichern und hochladen in das Internet nicht abgeneigt bzw. betreibt es sogar offen selber.
Nach seinem Akzent ist er ja Australier. Das höre ich schon raus



__________________
GAMEBOY - SNES - ARCADE

Dieser Beitrag wurde schon 3 mal editiert, zum letzten mal von Nordlicht05 am 24.08.2021 22:35.

24.08.2021 22:22 Nordlicht05 ist offline Homepage von Nordlicht05 Beiträge von Nordlicht05 suchen Nehmen Sie Nordlicht05 in Ihre Freundesliste auf
Link Link ist männlich
SNES Gott




Dabei seit: 18.08.2010
Beiträge: 9746

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Interessantes Video,vielen Dank.



__________________
Link´s Sammlung
25.08.2021 12:56 Link ist offline Beiträge von Link suchen Nehmen Sie Link in Ihre Freundesliste auf
wilo wilo ist männlich
Administrator




Dabei seit: 21.03.2004
Beiträge: 9713

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Gerne

Ja es war eben so interessant, weil man sich denke ich auch nicht wirklich mit der 90er Geschichte der SNES Emulatoren auseinandergesetzt hat, da man A zu der Zeit kein Internet hatte (Zumindestens ich nicht) und man sowieso einen SNES zu Hause stehen hatte.
Der erste war ja laut Video VSMC in 1994 was bis 1997 lief und anscheinend auch was gekostet hat (Was mich sehr verwundert hat).
Der erste kostenlose Emulator sollte ja lt. Video der ESNES von 1997 sein.

Wie der Titel ja schon sagt, war 1997 das entscheidende Jahr, weil soviele einen perfekten SNES Emulator entwickeln wollten und gleichzeitig so viele in Entwicklung waren.

Das lustigste ist ja, dass ja wirklich ZSNES der erste richtige gute Emulator war. Den hatte ich auch als ersten benutzt nach 2004 wo ich mich hier angemeldet habe :-)



__________________
https://snes-forum.de/AvasSignatur/EarthBound.gif

Meine SNES Sammlung
25.08.2021 20:52 wilo ist offline Beiträge von wilo suchen Nehmen Sie wilo in Ihre Freundesliste auf
Nordlicht05
Princess Peach




Dabei seit: 30.05.2019
Beiträge: 454

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ende der 90iger war mir nur bleem bekannt. Müsste Playstation 1 gewesen sein.
War glaube ich auch beim Mediamarkt käuflich zu erwerben!

Dann war noch irgendwas mit N64 im Umlauf. Aber funktionierte nie gut. Dort habe ich nur mario64 probiert da man das immer Mal haben wollte. Aber war wie gesagt beides nichts um das zu verfolgen.
Beim nes und SNES hat sich nie die Frage gestellt bis ca irgendwann.



__________________
GAMEBOY - SNES - ARCADE

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Nordlicht05 am 26.08.2021 17:52.

26.08.2021 17:50 Nordlicht05 ist offline Homepage von Nordlicht05 Beiträge von Nordlicht05 suchen Nehmen Sie Nordlicht05 in Ihre Freundesliste auf
Horst_Sergio Horst_Sergio ist männlich
Super Mario




Dabei seit: 11.08.2015
Beiträge: 2011

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Oh Mann, Emulatoren gegen Ende der Neunziger auf meinem alten HP Vectra VE ... das waren im wahrsten Sinne des Wortes Daumenkinos. Wobei, ne Standbilder triffts eher noch.
Da lief nichts. Nicht mal NES Spiele.
ZSNES habe ich dann ab den 2000ern auch lange benutzt. Die Rückspulfunktion fand ich super. Aber irgendwann habe ich den Emulator nicht mehr zum Laufen gekriegt.
Mit SNES9X hatte ich immer Probleme und fand nie die Einstellungen, die ich wirklich haben wollte.
Für NES habe ich lange Jahre RockNES benutzt, später bin ich bei FCEUX hängen geblieben.
Für Sega ist es einfacher. Mit FUSION kann man immerhin Master System, Mega Drive, Game Gear und sogar Mega CD Images spielen. Ansonsten habe ich immer noch Virtual Boy Advance und EMU7800 Win (Atari) auf dem Rechner.

Wirklich nutzen tue ich die Emulatoren aber alle nicht mehr. Zum einen daddele ich eher mit den Mini Konsolen oder eben die Originale.
Zum anderen mache ich seit einiger Zeit auch keine Videos mehr, womit ich auch keine Aufzeichnung per Emulator brauche.



__________________
We want a SHRUBBERY!!!
27.08.2021 01:12 Horst_Sergio ist online Homepage von Horst_Sergio Beiträge von Horst_Sergio suchen Nehmen Sie Horst_Sergio in Ihre Freundesliste auf
Ark Ark ist männlich
Super Moderator




Dabei seit: 03.06.2004
Beiträge: 5977

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich finde es gut, dass sie im Video auch auf die Leistung eines PC eingehen. Vor allem damals hatte ich mich nämlich immer gefragt, warum SNES Spiele auf dem PC nicht so gut wie auf dem SNES selbst liefen, da ja ein PC
so viel mehr Rechenpower hatte

Wie dem auch sei, ich kann mich gar nicht erinnern, welches mein erster Emulator war. Ich denke, dass ich am allermeisten den ZSNES (und den SNES9X) benutzt hatte.



__________________
https://snes-forum.de/AvasSignatur/Ark.png
27.08.2021 18:27 Ark ist offline Beiträge von Ark suchen Nehmen Sie Ark in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Impressum | Datenschutz


Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH
planetWhite xhtml © 2006 Fi®eb@ll

WBB Lite goes to xhtml - Umsetzung von mkkcs Grafix-Board