Hauptseite
RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenZur HomepageZum ChatZur Karte

SNES Forum » Community » Musik » eure alben » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
(Benutzer im Thema aktiv: 1 Besucher) 
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
MarioKartPrinzessin MarioKartPrinzessin ist weiblich
Koopa Troopa




Dabei seit: 18.09.2017
Beiträge: 245

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Whitney Houston-Bodyguard
Michael Jackson-History-Past, Present and Future, Book 1
TLC-Now and forever
TLC-3D
Brandy-Full Moon
Sugababes-Three
Sugababes- Best of
Blümchen-Für immer und ewig
Missy Elliot-Gossip Folks
Lady Gaga-The Fame
ABBA-Gold
La Bouche-Sweet Dreams
Britney Spears-Greatest Hits-My Prerogative
Britney Spears-The Singles Collection

Am liebsten kaufe ich mir einfach Best Of Alben (zum Teil vom Flohmarkt).^^



__________________
Ein Ticket in´s Jahr 1992 bitte!
02.04.2018 18:34 MarioKartPrinzessin ist offline Beiträge von MarioKartPrinzessin suchen Nehmen Sie MarioKartPrinzessin in Ihre Freundesliste auf
Longo Longo ist männlich
The Big-Boo




Dabei seit: 22.10.2019
Beiträge: 300

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Da das Wetter gerade so schlecht ist, habe ich mal einen Teil meiner CD-Sammlung abfotografiert. Auf zwei CDs bin besonders stolz: Eine original ThrashCD (Mordicus) und die originale Split von Pyphomgertum mit Dawn.


Bildanhänge:
Dateiname: 87796679_505856256784921_6243408454262718464_n.jpg
Dateigröße: 341.58 KB
Download Downloads: 1

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Longo am 23.02.2020 12:36.

23.02.2020 12:36 Longo ist offline Beiträge von Longo suchen Nehmen Sie Longo in Ihre Freundesliste auf
Horst_Sergio Horst_Sergio ist männlich
Samus




Dabei seit: 11.08.2015
Beiträge: 1340

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Sehr geile Auswahl und ein paar schicke Raritäten dabei.
Seance und Cryptopsy so direkt nebeneinander, das allein zeugt von einem sehr guten Musikgeschmack!



__________________
We want a SHRUBBERY!!!
23.02.2020 12:55 Horst_Sergio ist online Homepage von Horst_Sergio Beiträge von Horst_Sergio suchen Nehmen Sie Horst_Sergio in Ihre Freundesliste auf
Longo Longo ist männlich
The Big-Boo




Dabei seit: 22.10.2019
Beiträge: 300

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ja und beide First-Press . Wie die meisten. Bei der LifeloverCd habe ich sogar Australische Dollar in einen Briefumschlag gesteckt und zu Goatowarex nach Australien geschickt. Hat geklappt, nach einem Monat war die CD da . Vor zehn oder 15 Jahren kam man noch schneller an Raritäten; gab auch einen guten 2nd Hand-CD Laden in der Stadt, wo ich regelmäßig vorbeigeschaut habe. Früher hatte ich weniger Geld und nach den Sachen eisern gesucht; auf Amazon gab es früher auch gute Angebote, die Thanatos habe ich vor Jahren dort für 15€ gekauft, die Cancer - Gory End für 5€. Aber die Zeiten sind leider längst vorbei... Alle schauen auf Discogs und die Preise sind unter der Decke.

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von Longo am 23.02.2020 13:49.

23.02.2020 13:46 Longo ist offline Beiträge von Longo suchen Nehmen Sie Longo in Ihre Freundesliste auf
Horst_Sergio Horst_Sergio ist männlich
Samus




Dabei seit: 11.08.2015
Beiträge: 1340

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Solche Geschichten finde ich immer spektakulär. Gut, heute läuft das über Bandcamp oder Big Cartel, dass man irgendeiner Klöter-Combo Geld schickt und ein halbes Jahr später steht die Post vor der Tür.
Hat in meinem Falle zuletzt bei der indischen Knüppeltruppe Gutslit hervorragend funktioniert. Absolute Empfehlung übrigens - sehr geiler Mix aus Brutalität, technischem Anspruch und trotzdem eingängigen Riffs.

Das mit dem Plattenladen kenne ich nur zu gut. Ich habe selbst mal in einem gearbeitet und somit diverse Schmuckstücke für wenig Geld abgreifen dürfen.
Kaum zu glauben, dass selbst die frühen Auflagen von Nuclear Blast und Roadrunner ein Schweinegeld kosten sollen. Selbst mehr oder minder konventionelle Sachen, die als Klassiker gelten und nicht als Geheimtip und die auch weitgehend wiederaufgelegt wurden.
Ich habe damals schon lange nach den ersten Scheiben von Monstrosity, Immolation, Sadus und so weiter gesucht. Richtig viel habe ich seinerzeit nur für "Digital Dictator" von Vicious Rumors und "Burn To My Touch" von Liege Lord bezahlt. Kurze Zeit später kamen preisgünstige Rereleases...
Von den ersten Cancer Alben hab ich nur die Wiederveröffentlichungen. Die einzige Erstpressung in meinem Besitz ist "The Sins Of Mankind" - leider eher eine schwache Platte.
Eigentlich müsste ich mich auch mal wieder durch mein CD-Regal wühlen. In den letzten knapp 30 Jahren hat sich einfach nur unglaublich viel Zeug angesammelt...



__________________
We want a SHRUBBERY!!!
23.02.2020 14:21 Horst_Sergio ist online Homepage von Horst_Sergio Beiträge von Horst_Sergio suchen Nehmen Sie Horst_Sergio in Ihre Freundesliste auf
Longo Longo ist männlich
The Big-Boo




Dabei seit: 22.10.2019
Beiträge: 300

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Cancer - To The Gory End habe ich leider nur die geschnittene Coverversion von Flametrader. Death Shall Rise ist original und hatte nur 30€ gekostet. The Sins of Mankind höre ich sogar ganz gerne. Ich habe auch noch von Cancer ihr viertes Album Black Faith, das ist aber wirklich sehr speziell und hat nichts mehr mit den alten Cancer zu tun; da höre ich eigentlich nur "Ants" gerne. Meine Sammlung umfasst nur etwa das Doppelte des Abgebildeten, aber die frühen Cancer habe ich irgendwie komplett .

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Longo am 23.02.2020 14:42.

23.02.2020 14:41 Longo ist offline Beiträge von Longo suchen Nehmen Sie Longo in Ihre Freundesliste auf
Horst_Sergio Horst_Sergio ist männlich
Samus




Dabei seit: 11.08.2015
Beiträge: 1340

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich hab diese 2014er Wiederveröffentlichungen von Death Shall Rise und To The Gory End. Das Originalartwork von Gory End ist ja eigentlich mehr zum Schmunzeln als alles andere.
Es ging ja vielen Old School Death Metal Bands Mitte bis Ende der Neunziger so, dass sie sich in Richtungen entwickelten, die keinen Spaß mehr machten. Morgoth, Sentenced, Gorefest, Entombed, Pestilence ... das war hinterher alles irgendwie Murks.



__________________
We want a SHRUBBERY!!!
23.02.2020 17:58 Horst_Sergio ist online Homepage von Horst_Sergio Beiträge von Horst_Sergio suchen Nehmen Sie Horst_Sergio in Ihre Freundesliste auf
Longo Longo ist männlich
The Big-Boo




Dabei seit: 22.10.2019
Beiträge: 300

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich sage mal, der goldene Zeitraum für DeathMetal ist in etwa von 1990-1993. Davor war es mehr Thrash und danach driftete das in viele Abzweigungen ab. Das Debütalbum von Sentenced suche ich auch, aber da ist die Preislage desaströs. Mordicus hat mich schon 90€ gekostet.

23.02.2020 18:39 Longo ist offline Beiträge von Longo suchen Nehmen Sie Longo in Ihre Freundesliste auf
Horst_Sergio Horst_Sergio ist männlich
Samus




Dabei seit: 11.08.2015
Beiträge: 1340

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Stimmt. Selbst das Rerelease geht preislich gar nicht. Ich muss aber zugeben, Death Metal aus Finland war nie so richtig mein Ding. War mir immer irgendwie zu kauzig.
Die erste Sentenced hab ich auch nicht. Wurde mir hin und wieder empfohlen, aber nah...
Och, ich mag auch die zweite Welle des Death Metal um die Jahrtausendwende herum und auch ganz aktuelle Knüppelscheiben. Aber die erste Welle hat selbstverständlich einen ganz eigenen Kultfaktor.
Beim Thrash, Speed und Old School Metal gehts mir tatsächlich mittlerweile so, dass ich mir die Klassiker weitgehend noch ganz gut anhören kann, neuere Veröffentlichungen jedoch nur bedingt. Da fehlt mir einfach dieser gewisse Rotz im Sound.



__________________
We want a SHRUBBERY!!!
23.02.2020 19:02 Horst_Sergio ist online Homepage von Horst_Sergio Beiträge von Horst_Sergio suchen Nehmen Sie Horst_Sergio in Ihre Freundesliste auf
Longo Longo ist männlich
The Big-Boo




Dabei seit: 22.10.2019
Beiträge: 300

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Am kauzigsten ist noch Demilich, die hätte ich aber auch gerne. Rülps-Deathmetal . Thrashmetal hat mich noch nie sonderlich interessiert; von Dark Angel habe ich ein Album, das fetzt ganz schön, aber das ist schneller Thrash. Das mag ich.
Die neueren Veröffentlichungen von alten Bands ist wie ein neuer Aufguss, polierter Sound, dann noch bei Nuclear Blast...

23.02.2020 19:18 Longo ist offline Beiträge von Longo suchen Nehmen Sie Longo in Ihre Freundesliste auf
Horst_Sergio Horst_Sergio ist männlich
Samus




Dabei seit: 11.08.2015
Beiträge: 1340

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Auch die ganzen jungen Bands, die klingen wollen wie ihre Papis früher. War anfangs noch ganz nett, als es mit Truppen wie Enforcer, Toxic Holocaust oder Gama Bomb losging, aber mittlerweile kann ich den Kram nicht mehr hören.
Älterer Thrash hatte schon seinen Impact bei mir. Ich mein, Rust In Peace von Megadeth war meine erste Metal CD. Dann folgte eine recht lange Sodom/Kreator/Exodus/Slayer-Phase.
Dark Angel finde ich auch ganz OK, jedenfalls die Darkness Descends. Die ersten beiden von Forbidden und die erste Evil Dead. Das ist schon geiles Zeug.
Aber musikalisch poltert mein Herz eigentlich eher für derbere Sounds.



__________________
We want a SHRUBBERY!!!
23.02.2020 19:39 Horst_Sergio ist online Homepage von Horst_Sergio Beiträge von Horst_Sergio suchen Nehmen Sie Horst_Sergio in Ihre Freundesliste auf
SNES Maniac SNES Maniac ist männlich
Link




Dabei seit: 22.03.2019
Beiträge: 254

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Das würde bei mir auch auch etwas den Rahmen sprengen, darum mal so...

Mein erstes:
Crash Test Dummies - God Shuffled His Feet

Mein bis dato letztes:
New Roses - One More For The Road

Mein teuerstes:
Asian Kung-Fu Generation - Kimi Tsunagi Five M

Meine liebsten:
The Dandy Warhols - Thirteen Tales From Urban Bohemia
Garbage - Debütalbum (Selftitled)
Weezer - Blue Album
Powderfinger - Vulture Street
Whiskey Meyers - Mud
Ryan Bingham - Roadhouse Sun

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von SNES Maniac am 04.06.2020 13:44.

04.06.2020 13:43 SNES Maniac ist offline Beiträge von SNES Maniac suchen Nehmen Sie SNES Maniac in Ihre Freundesliste auf
ffmcloud
Tetris Stein




Dabei seit: 06.02.2020
Beiträge: 54

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Gute Idee SNES Maniac

mit der Auflistung:

Mein erstes:
War bestimmt igend ne Bravo Hits, aber bewusster Kauf war
Will Smith - Big Willi Style

erste Prägende Platte zum jetzigem Musikgeschmack:
Linkin Park - Hybrid Theory

Mein bis dato letztes:
Tool - Fear Inoculum
bzw. Reissue von God Is An Astronaut - All Is Violent, All Is Bright, besaß ich aber schon vorher.

Mein teuerstes:
Keine Ahnung, der teuerste Neukauf war definitv Tool - Fear Inoculum in der Limited Edition

Meine liebsten:
Long Distance Calling - Avoid The Light
Pink Floyd - Dark Side Of The Moon
Tool - Lateralus
Dream Theater - Train of Thoughts
Fear My Thoughts - Vulcanus
God Is An Astronaut - All Is Violent, All Is Bright
Porcupine Tree - Deadwing

04.06.2020 14:10 ffmcloud ist offline Beiträge von ffmcloud suchen Nehmen Sie ffmcloud in Ihre Freundesliste auf
Horst_Sergio Horst_Sergio ist männlich
Samus




Dabei seit: 11.08.2015
Beiträge: 1340

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Sehr interessante Aufstellung. Mal sehen...

mein erstes:
(ausgeliehen) Megadeth - Rust In Peace
(selbstgekauft) Iron Maiden - The Number Of The Beast

Mein bis dato letztes kann ich nicht mal einzeln nennen, da es mehrere Alben in einem Einkauf waren:
Benighted - Obscene Repression
Sinister - Deformation Of The Holy Realm
Abysmal Dawn - Phylogenesis
Hideous Divinity - Adveniens
Vader - Solitude In Madness

Mein teuerstes:
Am meisten bezahlt habe ich seinerzeit mal für die vergriffene Erstauflage von Vicious Rumors - Digital Dictator
Welches das insgesamt wertvollste ist, keine Ahnung. Evtl. die Erstauflagen von Gorguts - The Erosion of Sanity oder Monstrosity - Imperial Doom

Meine liebsten:
schwer ... ganz schwer ...
Napalm Death - Enemy Of The Music Business
Suffocation - Despise The Sun
Pestilence - Testimony Of The Ancients
Malevolent Creation - Retribution
Bolt Thrower - The Fourth Crusade
Immolation - Unholy Cult
Forbidden - Twisted Into Form
Dismember - Massive Killing Capacity
Immortal - At The Heart Of Winter
Running Wild - Masquerade
Overkill - Horrorscope
Metal Church - The Human Factor
Voivod - Dimension Hatröss
und besagte Erstkäufe von Megadeth und Iron Maiden aus Nostalgiegründen



__________________
We want a SHRUBBERY!!!
04.06.2020 17:44 Horst_Sergio ist online Homepage von Horst_Sergio Beiträge von Horst_Sergio suchen Nehmen Sie Horst_Sergio in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): « vorherige 1 [2]  
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:


Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH
planetWhite xhtml © 2006 Fi®eb@ll

WBB Lite goes to xhtml - Umsetzung von mkkcs Grafix-Board
Impressum