Hauptseite
RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenZur HomepageZum ChatZur Karte

SNES Forum » Andere Plattformen » Retro » PlayStation 1 » Lunar 2 Eternal Blue Complete » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
(Benutzer im Thema aktiv: 1 Besucher) 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
wilo wilo ist männlich
Administrator




Dabei seit: 21.03.2004
Beiträge: 9343

Lunar 2 Eternal Blue Complete  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Lunar 2 Eternal Blue Complete erschien 1999 in Japan und 2000 als US Version. Es ist ein JRPG.

Story:
Es ist eine neue Handlung, die 1000 Jahre nach dem ersten Teil spielt.
Es geht hier um den abenteuerlustigen Charakter namens Hiro mit seiner kleinen fliegenden Drachdendame namens Ruby. Auf einer Erkundungstour treffen Sie auf das Mädchen Lucia welche vom Planeten Blue Star auf den Planeten Silver Star gekommen ist um mit der Göttin Althena zu sprechen.
Mehr möchte ich auch dazu nicht verraten.

Gameplay:
Viele Elemente aus dem ersten Teil wurden verbessert. Die Kämpfe sind wieder rundenbasiert und man kann die Gegner wie gewohnt auch auf der Karte sehen. Jetzt gibt es ganz neu eine Sprint Option, so dass man noch besser an den Gegner vorbeilaufen kann, falls nötig. Das Spiel ist auch länger, die Grafik ist noch besser geworden und die Zwischensequenzen sind ebenfalls noch intensiver ausgefallen. Auch hier ist wieder die große Stärke das Storytelling mit allen Twists und Wendungen, wie die Charaktere sich über die Spiellänge entwickeln und allgemein die schöne Grundstimmung mit Ihrem Humor. Was man noch dazu sagen sollte. Das Spiel ist herausfordernd und eher an erfahrene RPG Spieler gerichtet.

Ich kenne nur den Anfang des Spiels, aber der hat mich bereits so überzeugt, dass ich mir das Spiel gekauft habe + eben auch die Playstation kaufen werde. Also für mich auch hier wieder ein Meisterwerk. Ich freue mich drauf dieses JRPG zu spielen.


Bildanhänge:
Dateiname: Lunar21.png
Dateigröße: 65.90 KB
Download Downloads: 0
Dateiname: Lunar22.png
Dateigröße: 89.90 KB
Download Downloads: 0
Dateiname: Lunar23.png
Dateigröße: 70.65 KB
Download Downloads: 0
Dateiname: Lunar24.png
Dateigröße: 80.78 KB
Download Downloads: 0
Dateiname: Lunar25.png
Dateigröße: 42.62 KB
Download Downloads: 0



__________________
https://snes-forum.de/AvasSignatur/EarthBound.gif

Meine SNES Sammlung

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von wilo am 29.04.2020 21:36.

29.04.2020 21:31 wilo ist offline Beiträge von wilo suchen Nehmen Sie wilo in Ihre Freundesliste auf
Link Link ist männlich
SNES Gott




Dabei seit: 18.08.2010
Beiträge: 8129

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Sieht ganz nett aus,viel Spass damit.



__________________
Link´s Sammlung
30.04.2020 06:22 Link ist offline Beiträge von Link suchen Nehmen Sie Link in Ihre Freundesliste auf
ffmcloud
Tetris Stein




Dabei seit: 06.02.2020
Beiträge: 57

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hatte vor vielen Jahren auch mal Lunar 1 und 2 besessen, aber besaß keine Playstation die sie hätten abspielen können. Irgendwann habe ich sie dann wieder verkauft, für heute lächerliche 40€ (Teil 1) und 45 € (Teil 2, aber ohne Medallion). Mitlerweile besitze ich eine gechipte PS1, aber leider kein Lunar 1 und 2 mehr .

Wünsche dir viel Spaß, wäre damals genau mein Genre gewesen. Heute komme ich nur noch schwer in die klassischen JRPGs rein, mit den Zufallskämpfen und dem vielen Grind.

30.04.2020 08:00 ffmcloud ist offline Beiträge von ffmcloud suchen Nehmen Sie ffmcloud in Ihre Freundesliste auf
wilo wilo ist männlich
Administrator




Dabei seit: 21.03.2004
Beiträge: 9343

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen


Zitat:
Original von ffmcloud
Hatte vor vielen Jahren auch mal Lunar 1 und 2 besessen, aber besaß keine Playstation die sie hätten abspielen können. Irgendwann habe ich sie dann wieder verkauft, für heute lächerliche 40€ (Teil 1) und 45 € (Teil 2, aber ohne Medallion). Mitlerweile besitze ich eine gechipte PS1, aber leider kein Lunar 1 und 2 mehr .

Wünsche dir viel Spaß, wäre damals genau mein Genre gewesen. Heute komme ich nur noch schwer in die klassischen JRPGs rein, mit den Zufallskämpfen und dem vielen Grind.


Warum hast du dir denn Spiele gekauft, die du nicht spielen kannst ? Ich vermute mal die PSX willst du nicht verkaufen ? (Bitte dann nur per PN antworten).
Also ich bin mir sicher, dass jeder RPG Fan Freude mit diesen Spiel haben wird, denn ich finde schon auch nach extrem vielen Frachises, die man gespielt hat, ist doch immer noch das wichtigste eine packende Story, sympathische Charaktere und ein tolles Kampfsystem und all das hat ja dieses Spiel und der Vorgänger. Demzufolge finde ich, dass das ein zeitloser Klassiker ist.



__________________
https://snes-forum.de/AvasSignatur/EarthBound.gif

Meine SNES Sammlung
30.04.2020 18:50 wilo ist offline Beiträge von wilo suchen Nehmen Sie wilo in Ihre Freundesliste auf
Sly Boots Sly Boots ist männlich
Goomba




Dabei seit: 01.04.2019
Beiträge: 179

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ja, als JRPG-Fan kann man Lunar 2 wärmstens empfehlen. Ist quasi der Vorläufer zu Grandia. Interessant ist, dass man sich hier auf die Hauptquest fokussiert und der Bonus-Kram erst nach deren Abschluss in einer Art "Extended Game" zur Verfügung gestellt wird. Der Schwierigkeitsgrad von dem Spiel ist übrigens überraschend knackig. Vor allem der finale Boss der Hauptquest ist echt kein Waschlappen. Blutigen Anfängern würde ich von dem Spiel erst mal abraten.

Im Gegensatz zu Eternal Blue konnte mich der erste Teil jedoch nicht überzeugen. Ich glaub beim ersten Teil hat mich irgendwann die Story angenervt, so dass ich nach 2/3 abgebrochen hatte. Und die Charaktere in Teil 1 sind auch sehr blass, was freilich auch nicht geholfen hat. Teil 2 hatte da wirklich verdammt stark nachgebessert!

30.04.2020 19:14 Sly Boots ist offline Beiträge von Sly Boots suchen Nehmen Sie Sly Boots in Ihre Freundesliste auf
Link Link ist männlich
SNES Gott




Dabei seit: 18.08.2010
Beiträge: 8129

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich mag ja Spiele a lá Lufia etc. und das könnte schon in die Richtung gehen.
Gab es das Spiel eigentlich nie als PAL Version? Nur NTSC?



__________________
Link´s Sammlung

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Link am 01.05.2020 08:49.

01.05.2020 08:45 Link ist offline Beiträge von Link suchen Nehmen Sie Link in Ihre Freundesliste auf
Sly Boots Sly Boots ist männlich
Goomba




Dabei seit: 01.04.2019
Beiträge: 179

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen


Zitat:
Original von Link
Ich mag ja Spiele a lá Lufia etc. und das könnte schon in die Richtung gehen.
Gab es das Spiel eigentlich nie als PAL Version? Nur NTSC?


Ja, leider wurde das Spiel nie in PAL-Format veröffentlicht. Ein Schicksal was seinerzei viele hochkarätige JRPGs getroffen hat, auch wenn sich die Situation in der PSone-Generation dank FFVII ein wenig gebessert hatte.

01.05.2020 09:10 Sly Boots ist offline Beiträge von Sly Boots suchen Nehmen Sie Sly Boots in Ihre Freundesliste auf
Link Link ist männlich
SNES Gott




Dabei seit: 18.08.2010
Beiträge: 8129

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Schade,das wäre absolut was für mich gewesen.Aber ich hab eh schon zuviel Zeug herumstehen, somit vielleicht auch gut so.



__________________
Link´s Sammlung
01.05.2020 12:44 Link ist offline Beiträge von Link suchen Nehmen Sie Link in Ihre Freundesliste auf
ffmcloud
Tetris Stein




Dabei seit: 06.02.2020
Beiträge: 57

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen


Zitat:
Original von wilo
Warum hast du dir denn Spiele gekauft, die du nicht spielen kannst ? Ich vermute mal die PSX willst du nicht verkaufen ? (Bitte dann nur per PN antworten).
Also ich bin mir sicher, dass jeder RPG Fan Freude mit diesen Spiel haben wird, denn ich finde schon auch nach extrem vielen Frachises, die man gespielt hat, ist doch immer noch das wichtigste eine packende Story, sympathische Charaktere und ein tolles Kampfsystem und all das hat ja dieses Spiel und der Vorgänger. Demzufolge finde ich, dass das ein zeitloser Klassiker ist.


Müsste jetzt schon mindestens 16 Jahre her sein. Damals gabs ein Videospielladen in der Nähe von Frankfurt. Der Besitzer hat es mir halt damals schmackhaft gemacht. Wenn ich JRPGs möge solle ich das doch mal probieren. Ich war selber erst 14 oder 15 Jahre alt und habe mich anscheinend belatschern lassen. Ein Freund hatte damals eine gechiptte PS1, wir hatten damals Teil 1 angefangen, aber auch aufgrund den damals noch holprigen Englischkenntnissen relativ schnell aufgehört.
Man war halt doch etwas naiver damals
Nein die Konsole habe ich aktuell nicht vor abzugeben, sorry.

01.05.2020 18:29 ffmcloud ist offline Beiträge von ffmcloud suchen Nehmen Sie ffmcloud in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:


Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH
planetWhite xhtml © 2006 Fi®eb@ll

WBB Lite goes to xhtml - Umsetzung von mkkcs Grafix-Board
Impressum