Hauptseite
RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenZur HomepageZum ChatZur Karte

SNES Forum » Das SNES » Tipps & Tricks Area » Super Metroid wie geht dieser Wall Jump ? » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
(Benutzer im Thema aktiv: 1 Besucher) 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
wilo wilo ist männlich
Administrator




Dabei seit: 21.03.2004
Beiträge: 8999

Super Metroid wie geht dieser Wall Jump ?  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo ich stecke bei Super Metroid fest und zwar an der Stelle wo mir vorgeführt wie man an der Wand von rechts nach links springt. Problem ist einfach, dass ich nicht weiß wie der genau geht. Habe es schon mit der Rolle probiert an der Wand um dann in die Entgegengesetzte Richtung zu springen, aber es passiert nichts. Ich hatte auch schon nachgeschaut. Es scheinen viele diese Probleme zu haben. Danke für eure Hilfe.



__________________
https://snes-forum.de/AvasSignatur/EarthBound.gif

Meine SNES Sammlung
05.03.2014 23:36 wilo ist offline Beiträge von wilo suchen Nehmen Sie wilo in Ihre Freundesliste auf
Link Link ist männlich
SNES Gott




Dabei seit: 18.08.2010
Beiträge: 6691

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ach ja,daran kann ich mich auch noch erinnern,bin auch einige Zeit dabei gesessen.
Ich hoffe,dass ich mich jetzt nicht irre,aber er sollte folgendermassen funktionieren.

Du musst dich mit so einem Drehsprung in Richtung Wand bewegen,dann mit dem Steuerkreuz in die Gegenrichtung der Sprungrichtung drücken und dann wieder einen Sprung.

Also z.B. du springst nach rechts gegen die Wand - lass dann den Sprungknopf los und drücke das Steuerkreuz nach links und dann wieder nach rechts drücken mit Sprungknopf

Besser kann ich es leider nicht beschreiben,bei mir hat es auch recht lange gedauert und mit viel Übung ist es dann eigentlich recht einfach.



__________________
06.03.2014 09:29 Link ist offline Beiträge von Link suchen Nehmen Sie Link in Ihre Freundesliste auf
sporenfrosch
SNES Freak




Dabei seit: 23.06.2011
Beiträge: 2301

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

du springst mit einem Drehsprung an die rechte wand und musst weiterhin für einen Moment nach rechts drücken,auch wenn du die wand bereits berührt hast.
drücke weiter nach rechts,bis deine Figur minimal an höhe verliert und es so aussieht,als ob sie die wand runterrutschen würde,und ERST DANN drückst du nach links plus jump.
es ist wichtig,daß die Figur kurz an der wand "kleben" bleibt,auch wenns nur für sekundenbruchteile ist,ansonsten geht es nicht und das spiel akzeptiert deine eingabe nicht.

glaub mir,ich weiß,wovon ich rede,da ich das,was du in folgendem Video sehen wirst,ebenfalls erfolgreich nachgespielt habe und nach so einer Kletterpartie,macht dir gar nichts mehr angst,haha:

http://www.youtube.com/watch?v=5owqi109XPk


EDIT:
achja,das video zeigt NICHT das original super metroid,sondern einen der zahlreichen hacks.diese gezeigte sprungpassage gilt allgemein als die schwerst mögliche von einem menschlichen wesen auf einer Konsole schaffbare passage.es gibt noch schlimmere passagen,aber die sind nicht machbar ohne emulator.
also keine angst,du wirst im orignal super metroid nicht einmal ansatzweise solche sprünge machen müssen wie im video.es dient nur,um den extremfall zu zeigen,was möglich ist.



__________________
SAMMLUNG VON SPORENFROSCH

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von sporenfrosch am 06.03.2014 18:12.

06.03.2014 13:42 sporenfrosch ist offline Homepage von sporenfrosch Beiträge von sporenfrosch suchen Nehmen Sie sporenfrosch in Ihre Freundesliste auf
sporenfrosch
SNES Freak




Dabei seit: 23.06.2011
Beiträge: 2301

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

geschafft?



__________________
SAMMLUNG VON SPORENFROSCH
07.03.2014 00:45 sporenfrosch ist offline Homepage von sporenfrosch Beiträge von sporenfrosch suchen Nehmen Sie sporenfrosch in Ihre Freundesliste auf
wilo wilo ist männlich
Administrator




Dabei seit: 21.03.2004
Beiträge: 8999

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Es war ein Krampf und ich bin froh, dass ich da überhaupt weitergekommen bin. Alleine wäre ich darauf nicht gekommen. Steht das eigentlich in der Anleitung ? Danke auf jeden Fall für eure Hilfe.
Also ich habe es jetzt so gemacht. Den Sprung in der Rolle an die rechte Wand. Auf den Steuerpad bleibt nach rechts gedrückt. Ein bischen runterfallen lassen und dann alles loslassen und sofort für einen kurzen Moment nur nach links drücken und dann erst mit einer kleinen Verzögerung die Sprung Taste drücken (nicht gleichzeitig links und den Sprungknopf). Dann klappt es manchmal. Muss man den noch oft im Spiel einsetzen ?



__________________
https://snes-forum.de/AvasSignatur/EarthBound.gif

Meine SNES Sammlung
09.03.2014 02:02 wilo ist offline Beiträge von wilo suchen Nehmen Sie wilo in Ihre Freundesliste auf
Link Link ist männlich
SNES Gott




Dabei seit: 18.08.2010
Beiträge: 6691

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich kann es nachvollziehen,war bei mir auch ein Krampf und ich war mehr als froh,als es vorbei war.
Ich glaube,den Sprung braucht man kein zweites mal,kann mich aber auch täuschen.

Kurz wird es in der Anleitung erwähnt,dass Samus auf Aliens trifft - Etecos und da wird auch folgendes dazu geschrieben: Zuerst drehend nach obenn an die wand springen,kurz rutschen,dann Steuerkreuz in die andere Richtung und springen.



__________________
09.03.2014 09:25 Link ist offline Beiträge von Link suchen Nehmen Sie Link in Ihre Freundesliste auf
sporenfrosch
SNES Freak




Dabei seit: 23.06.2011
Beiträge: 2301

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

diesen wall jump brauchst du noch sehr oft,allerdings nicht,um das spiel zu beenden,sondern nur,um entweder optionale items einzusammeln,oder bestimmte bereiche früher zu erreichen,als es im spiel vorgesehen ist,was sich "sequence breaking" nennt und grundvorraussetzung jedes speedruns ist.
dieses sequence breaking würde ich beim ersten spieldurchgang nicht empfehlen,da du dadurch plötzlich in bereiche vordringst,die eventuell noch zu schwer sein könnten wegen mangelnder erfahrung und schlechter ausrüstung,aber wenn du 100% am ende des spiels erreichen willst,bleibt dir nichts anderes übrig,als den sprung zu lernen,damit du alle items einsacken kannst....ODER du wartest noch,weil du gegen ende des spiels ein besonderes item bekommen wirst,welches den wall jump überflüssig macht.was das ist,will ich hier aber nicht spoilern...

oder du versuchst,folgende technik zu lernen,welche zu meinen lieblingstricks im spiel gehört und womit wesentlich stärkere sequence breakings möglich sind,als mit den wall jumps,da du damit quasi jeden höhenunterschied im spiel überwinden kannst,und jederzeit überall hin kommst.
das schaut nur auf den ersten blick unmöglich aus,aber wenn du das richtige timing erst mal raus hast,läuft die sache ohne probleme:

http://www.youtube.com/watch?v=JXTNoNqkPts



__________________
SAMMLUNG VON SPORENFROSCH

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von sporenfrosch am 09.03.2014 13:07.

09.03.2014 13:00 sporenfrosch ist offline Homepage von sporenfrosch Beiträge von sporenfrosch suchen Nehmen Sie sporenfrosch in Ihre Freundesliste auf
feivel
Super Cape




Dabei seit: 09.01.2019
Beiträge: 44

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Kann man diesen Wall Jump von Anfang an?
Ich versuche grade zum ersten Mal das Spiel durchzuspielen, daher die blöde Frage

18.01.2019 09:20 feivel ist offline Beiträge von feivel suchen Nehmen Sie feivel in Ihre Freundesliste auf
sporenfrosch
SNES Freak




Dabei seit: 23.06.2011
Beiträge: 2301

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

ja, der ist jederzeit und überall anwendbar.

hier findest du jede menge nützliche sachen zu diesem spiel:

https://www.snes-forum.de/thread.php?threadid=3967&sid=



__________________
SAMMLUNG VON SPORENFROSCH

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von sporenfrosch am 18.01.2019 13:49.

18.01.2019 13:47 sporenfrosch ist offline Homepage von sporenfrosch Beiträge von sporenfrosch suchen Nehmen Sie sporenfrosch in Ihre Freundesliste auf
Emzett Emzett ist männlich
Feuerblume




Dabei seit: 25.03.2019
Beiträge: 32

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Oh man, hat mich dieser Walljump schon Nerven in meinem Leben gekostet - Der absolut schwerste Walljump der Videospielgeschichte xD



__________________
Emzett auf Youtube

http://hopfpharma.de/Emzett_Signatur_klein.jpg
04.04.2019 11:46 Emzett ist offline Homepage von Emzett Beiträge von Emzett suchen Nehmen Sie Emzett in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:


Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH
planetWhite xhtml © 2006 Fi®eb@ll

WBB Lite goes to xhtml - Umsetzung von mkkcs Grafix-Board
Impressum