Hauptseite
RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenZur HomepageZum ChatZur Karte

SNES Forum » Das SNES » SNES-Spiele » P-Z » Young Merlin » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
(Benutzer im Thema aktiv: 1 Besucher) 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
wilo wilo ist männlich
Administrator




Dabei seit: 21.03.2004
Beiträge: 9240

Young Merlin  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Young Merlin kann man so beschreiben als reines Rätsel Adventure Spiel.

Die Story erfährt man am Anfang des Spiels überhaupt sondern nur, wenn man in die Anleitung sieht. Nur soviel: Als junger Zauber namens Merlin versuchen wir die Prinzessin zu retten.

Das besondere am Spiel ist zum ersten, dass das Spiel völlig ohne Text auskommt. Hinweise / Gespräche werden per Gedankenblase angezeigt. Dies kann natürlich auch ein Nachteil sein, wenn man nicht genau weiß was gemeint ist. Die Grafik ist bunt und der Sound passt zur Atmosphäre des Spiels. Es gibt im Spiel aber auch Kampfeinlagen, die aber wie gesagt nicht im Vordergrund stehen. Selbst das Gegnertöten stellt sich teilweise als Rätsel dar, da man auch hier überlegen muss wie man die Gegner besiegt. Manche muss man erst vorher betäuben, damit es klappt.

Die Ansicht ist von Schräg oben und manchmal hat man den Eindruck es wurde auch von Zelda abgeguckt, aber das fällt nicht negativ ins Gewicht.

Fazit: Ein Spiel wo man sich reinversetzen muss. Der Schwierigkeitsgrad ist stetig fordernd und es existiert ein Passwortsystem. So kann man auch hinterher das Spiel fortführen. Das Spiel kann man als gut bezeichnen ist aber nicht für Gelegenheitsspieler geeignet meiner Meinung nach.

Screens:
http://s14.directupload.net/images/user/120712/qzq6ox87.png http://s1.directupload.net/images/user/120712/qul5xa77.png http://s1.directupload.net/images/user/120712/lqdr6msv.png http://s14.directupload.net/images/user/120712/q8dnor3h.png



__________________
https://snes-forum.de/AvasSignatur/EarthBound.gif

Meine SNES Sammlung
12.07.2012 14:37 wilo ist offline Beiträge von wilo suchen Nehmen Sie wilo in Ihre Freundesliste auf
Link Link ist männlich
SNES Gott




Dabei seit: 18.08.2010
Beiträge: 7391

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Habe das Spiel zwar schon sehr lange,aber noch nicht mal wirklich reingespielt.Nach dem Kurzreview hat mich das aber etwas neugierig gemacht.Schaut ja nicht so verkehrt aus.



__________________
12.07.2012 17:35 Link ist offline Beiträge von Link suchen Nehmen Sie Link in Ihre Freundesliste auf
Ark Ark ist männlich
Super Moderator




Dabei seit: 03.06.2004
Beiträge: 5719

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Habs nie gespielt, wollte ich aber immer mal probieren. Sieht ja immerhin ganz nett aus.



__________________
https://snes-forum.de/AvasSignatur/Ark.png
12.07.2012 18:00 Ark ist offline Beiträge von Ark suchen Nehmen Sie Ark in Ihre Freundesliste auf
sporenfrosch
SNES Freak




Dabei seit: 23.06.2011
Beiträge: 2459

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

mit diesem spiel verbinde ich viele erinnerungen.
habe das game damals in der zeitschrieft TOTAL! gesehen und wollte es sofort haben.

als ich es dann hatte,war ich zwar anfangs etwas entäuscht über das "gameplay",aber nach einer weile gewöhnt man sich ja an alles,und dann machte das spiel richtig laune.ich glaube zwar nicht,daß das modul so schnell wieder in meinem snes landen wird,aber ich bin trotzdem froh,daß ich es habe und wenigstens einmal ohne lösung durchzocken konnte.

es sticht ja durch seine präsentation sehr von der üblichen rpg/action adventure kost hervor,und allein das macht das spiel schon interessant.es gibt halt nichts vergleichbares auf dem snes.

ist zwar auf gar keinen fall ein "must have-titel",aber wenn man es günstig bekommen kann und mal ein etwas anderes action adventure probieren will...warum nicht?:-)



__________________
SAMMLUNG VON SPORENFROSCH
15.07.2012 17:05 sporenfrosch ist offline Homepage von sporenfrosch Beiträge von sporenfrosch suchen Nehmen Sie sporenfrosch in Ihre Freundesliste auf
Sly Boots Sly Boots ist männlich
Baby Mario




Dabei seit: 01.04.2019
Beiträge: 148

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Mein Fazit: Irgendwie trashig, aber dennoch hochgradig unterhaltsam!

Young Merlin hat mir unterm Strich doch sehr viel Spaß bereitet. Das Spiel hat zwar seine Probleme und so einige Spielelemente die nicht jedem gefallen dürften, doch wirkt das Gesamtpaket durchaus stimmig und unterhaltsam. Außerdem gibt es kaum ein anderes Spiel auf dem Super Nintendo, welches näher an ein klassisches Adventure heranreicht als dieses hier. Young Merlin ist einfach eine herrliche Obskurität – und das meine ich jetzt ganz im positiven Sinne!

PS: Diese Loren-Skateboard-Abschnitte können mich aber mal kreuzweise.

03.04.2019 17:52 Sly Boots ist offline Beiträge von Sly Boots suchen Nehmen Sie Sly Boots in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:


Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH
planetWhite xhtml © 2006 Fi®eb@ll

WBB Lite goes to xhtml - Umsetzung von mkkcs Grafix-Board
Impressum