Hauptseite
RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenZur HomepageZum ChatZur Karte

SNES Forum » Das SNES » SNES-Spiele » A-G sowie # Titel » Art of Fighting 2 / Ryuuko no Ken 2 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
(Benutzer im Thema aktiv: 1 Besucher) 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
wiggler
1-Up Pilz




Dabei seit: 19.04.2017
Beiträge: 75

Art of Fighting 2 / Ryuuko no Ken 2  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Art of Fighting 2 (Ryuuko no ken 2)

Der Nachfolger aus dem Hause SNK erschien 1994 in der Spielhalle und erhielt auch bald die entsprechende SNES-Portierung, die aber nur in Japan erschienen ist - Sega ging dieses Mal im Vergleich leer aus.

Bis auf einen einzigen Charakter versammelt sich die alte Kämpferriege erneut mit leichten Veränderungen des Outfits, nun auch mit einigen interessanten Neuzugängen (12 verschiedene Kämpfer inklusive einem geheimen Boss).
Die offensichtlichen Anleihen bzw. Ähnlichkeiten bei Street Fighter 2 sind hierbei natürlich ein Thema für sich, so dass man SNK durchaus vorwerfen kann, lediglich gut kopiert zu haben. Vor allem die Hauptfigur Ryo ist hinsichtlich ihrer Schlag-, Tritt-, und Spezialmanöver Ryu bzw. Ken sehr stark nachempfunden. Ich finde, allein aus dieser Dreistigkeit heraus, sich selbst als Klon zu verstehen, weiß das Spiel zu gefallen.
Wer den Vorgänger nicht kennt, ist mit Teil 2 gut bedient, da hier alle wesentlichen Spielelemente enthalten sind und man im Grunde genommen eine Art Update des Spiels erhält. Außerdem wird hier gezeigt, dass es eine Verbindung zu Fatal Fury gibt, da Art of Fighting eine Art Vorgeschichte darstellt, und die beiden Serien insofern direkt miteinander verbunden sind.

Es gibt zum Original eigentlich nur geringe spielerische Unterschiede, und auch grafisch hat sich hier nicht viel verändert. Wie bei vielen Automatenumsetzungen von SNK ( Fatal Fury, World Heroes,...) müssen gewisse Abstriche in Kauf genommen werden, so dass bestimmte Animationen und Details leider ausfallen.
Hier gibt es allerdings schon beim Automaten kein Wechseln zwischen Vorder- und Hintergrund, wie es bei Fatal Fury der Fall ist.
Stattdessen werden die Figuren bei Sprüngen herangezoomt um eine Art räumliches Gefühl zu vermitteln.
Allerdings ist auch das auf dem SNES der Technikschere zum Opfer gefallen.

Dennoch sind die Charaktere gut, wenn auch kleiner, gezeichnet und der Soundtrack orientiert sich stark am Vorbild in der Arkade.

Insgesamt betrachtet ist AOF2 eine passable Portierung, und auch die Steuerung mit dem SNES-Pad geht gut von der Hand, so dass man mit den konsolenbedingten Einschränkungen gut leben kann.

Wer natürlich lieber die Automatenversion spielen will, hat im eshop von Nintendo die Möglichkeit, sich den Titel für die Switch zu holen. Des Weiteren gibt es auch noch die Art of Fighting - Anthology für die PS2, welche alle drei Teile beinhaltet.


Bildanhänge:
Dateiname: 35160-Ryuuko_no_Ken_2_(Japan)-1460288469.png
Dateigröße: 53.09 KB
Download Downloads: 0
Dateiname: 35160-Ryuuko_no_Ken_2_(Japan)-1460288498.png
Dateigröße: 140.14 KB
Download Downloads: 0
Dateiname: aof-cast-shinkiro.jpg
Dateigröße: 279.79 KB
Download Downloads: 0
Dateiname: cover.jpg
Dateigröße: 68.84 KB
Download Downloads: 0
Dateiname: gfs_14547_2_3.jpg
Dateigröße: 51.65 KB
Download Downloads: 0
Dateiname: Ryuuko_no_Ken_2_1.png
Dateigröße: 16.65 KB
Download Downloads: 0
Dateiname: Ryuuko_no_Ken_2_4.png
Dateigröße: 18.45 KB
Download Downloads: 0
Dateiname: screenshot029x.jpg
Dateigröße: 35.25 KB
Download Downloads: 0
Dateiname: Eiji.jpg
Dateigröße: 64.07 KB
Download Downloads: 0
Dateiname: John.jpg
Dateigröße: 23.56 KB
Download Downloads: 0
Dateiname: King.jpg
Dateigröße: 166.41 KB
Download Downloads: 0
Dateiname: Mr.Big.jpg
Dateigröße: 58.65 KB
Download Downloads: 0
Dateiname: Robert.jpg
Dateigröße: 171.99 KB
Download Downloads: 0
Dateiname: Ryo.jpg
Dateigröße: 13.45 KB
Download Downloads: 0
Dateiname: Temjin.png
Dateigröße: 419.33 KB
Download Downloads: 0
Dateiname: Yuri.jpg
Dateigröße: 185.19 KB
Download Downloads: 0
Dateiname: Jack.jpg
Dateigröße: 10.25 KB
Download Downloads: 0
Dateiname: Takuma.png
Dateigröße: 366.18 KB
Download Downloads: 0

Dieser Beitrag wurde schon 8 mal editiert, zum letzten mal von wilo am 08.12.2018 17:58.

06.12.2018 14:14 wiggler ist offline Beiträge von wiggler suchen Nehmen Sie wiggler in Ihre Freundesliste auf
Link Link ist männlich
SNES Gott




Dabei seit: 18.08.2010
Beiträge: 6468

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Habe das Spiel auch schon zu lange, sodass ich keinerlei Erinnerung mehr daran habe.Was mir aber gefällt ist die Grafik, sonst sind Spiele a la SF nicht so mein Ding.



__________________
06.12.2018 16:59 Link ist offline Beiträge von Link suchen Nehmen Sie Link in Ihre Freundesliste auf
wilo wilo ist männlich
Administrator




Dabei seit: 21.03.2004
Beiträge: 8835

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Danke für die tolle Vorstellung. Schön dass dir der Titel so gut gefällt. Dieses Spiel soll ja mit Fatal Fury Special zu den besten Neo Geo Ports gehören. Ich glaube es ist auch nur Japan Exklusiv geblieben, weil der 1. nur Durchschnittlich ankam so was ich gelesen habe.



__________________
https://snes-forum.de/AvasSignatur/EarthBound.gif

Meine SNES Sammlung
08.12.2018 18:13 wilo ist offline Beiträge von wilo suchen Nehmen Sie wilo in Ihre Freundesliste auf
Horst_Sergio Horst_Sergio ist männlich
Dr. Wright




Dabei seit: 11.08.2015
Beiträge: 771

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Der erste Teil war auch eher nicht so gut. Fatal Fury finde ich spielerisch auch nicht so gelungen. Von den Neo Geo Ports hat mir persönlich Samurai Shodown am besten gefallen, wobei jenes Game auf dem Mega Drive scheinbar noch besser ist, als auf dem SNES.



__________________
We want a SHRUBBERY!!!

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Horst_Sergio am 08.12.2018 18:36.

08.12.2018 18:35 Horst_Sergio ist offline Homepage von Horst_Sergio Beiträge von Horst_Sergio suchen Nehmen Sie Horst_Sergio in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:


Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH
planetWhite xhtml © 2006 Fi®eb@ll

WBB Lite goes to xhtml - Umsetzung von mkkcs Grafix-Board
Impressum