Hauptseite
RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenZur HomepageZum ChatZur Karte

SNES Forum » Das SNES » SNES-Hardware » Hilfe beim Batterietausch!! » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
(Benutzer im Thema aktiv: 1 Besucher) 
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Ice Man Ice Man ist männlich
Super Cape




Dabei seit: 20.04.2017
Beiträge: 47

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Also ich würde auch lieber CR2032 mit Lötfahne kaufen und direkt austauschen. Ist eben sicherer und vor allen schleudert dann im Modul nichts hin und her.

Lötkenntnisse braucht man da wirklich nur gering.

13.12.2017 16:23 Ice Man ist offline Beiträge von Ice Man suchen Nehmen Sie Ice Man in Ihre Freundesliste auf
Jennifer13051982.
Yoshi Ei




Dabei seit: 02.10.2018
Beiträge: 9

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Huhu kann man auch ohne löten die Batterie wechseln?

02.10.2018 18:08 Jennifer13051982. ist offline Beiträge von Jennifer13051982. suchen Nehmen Sie Jennifer13051982. in Ihre Freundesliste auf
wilo wilo ist männlich
Administrator




Dabei seit: 21.03.2004
Beiträge: 8778

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen


Zitat:
Original von Jennifer13051982.
Huhu kann man auch ohne löten die Batterie wechseln?


Wenn es nur um ein Spiel geht, kannst du mir das gerne schicken und ich löte es dir rein mit Halter, wenn du es dir nicht zutraust. Alternativ kannst du es z.B. auch über diesen Service machen.
http://www.wolfsoft.de/shop/product_info...-gesockelt.html

Edit: Und nein mir ist keine sichere Variante ohne Löten bekannt. Manche haben es mit Tesa probiert, aber davon würde ich definitiv abraten.



__________________
https://snes-forum.de/AvasSignatur/EarthBound.gif

Meine SNES Sammlung

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von wilo am 02.10.2018 20:04.

02.10.2018 19:11 wilo ist offline Beiträge von wilo suchen Nehmen Sie wilo in Ihre Freundesliste auf
Jennifer13051982.
Yoshi Ei




Dabei seit: 02.10.2018
Beiträge: 9

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Achso ich dachte das geht mit dem Tesa hier auch
Bei den Gameboy spielen klappt es ja mit dem fixieren der Batterie durch ein Stück tesafilm oder isoliertape

02.10.2018 20:23 Jennifer13051982. ist offline Beiträge von Jennifer13051982. suchen Nehmen Sie Jennifer13051982. in Ihre Freundesliste auf
Link Link ist männlich
SNES Gott




Dabei seit: 18.08.2010
Beiträge: 6315

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Man kann die Batterien von SNES Spielen auch ohne Löten austauschen, ist m.M.nach halt eine 0815 Lösung.
Anleitungen dafür findest du im Internet zur Genüge.



__________________

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Link am 03.10.2018 06:36.

03.10.2018 06:35 Link ist offline Beiträge von Link suchen Nehmen Sie Link in Ihre Freundesliste auf
wilo wilo ist männlich
Administrator




Dabei seit: 21.03.2004
Beiträge: 8778

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen


Zitat:
Original von Link
Anleitungen dafür findest du im Internet zur Genüge.


Du meinst sowas wie hier ?



__________________
https://snes-forum.de/AvasSignatur/EarthBound.gif

Meine SNES Sammlung
03.10.2018 18:55 wilo ist offline Beiträge von wilo suchen Nehmen Sie wilo in Ihre Freundesliste auf
Jennifer13051982.
Yoshi Ei




Dabei seit: 02.10.2018
Beiträge: 9

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Genau das suchte ich danke
Hatte nichts im Web gefunden

03.10.2018 21:17 Jennifer13051982. ist offline Beiträge von Jennifer13051982. suchen Nehmen Sie Jennifer13051982. in Ihre Freundesliste auf
borti4938 borti4938 ist männlich
Kamek




Dabei seit: 04.01.2013
Beiträge: 370

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Sowas tut echt weh beim zuschauen, wilo. Ich halte nicht viel davon. a) sieht es unsauber aus, b) braucht der Typ länger als wenn man das sauber lötet (keine Ahnung, warum der von soldermess redet) und c) braucht man sich im Sommer nicht wundern, wenn die Spielstände mit einmal weg sind (je nachdem wie warm es in der Bude wird), weil der Kleber sich leicht löst und der Druck und ggf. der Kontakt flöten geht.

Dann doch lieber Batterie mit Lötfahne oder einen Batteriehalter.



__________________
Besuche meine GitHub Repos: Switchless-Mods für diverse Konsolen, AddOn-PCBs für das SNES
04.10.2018 07:45 borti4938 ist offline Email an borti4938 senden Beiträge von borti4938 suchen Nehmen Sie borti4938 in Ihre Freundesliste auf
Manitu Manitu ist männlich
Fragezeichen Block




Dabei seit: 21.01.2018
Beiträge: 14

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ja, das mit dem Klebeband ist wirklich komplette Proscherei.
Ich tausche bei meinen SNES Spielen grundsätzlich die Batterien aus, dann aber richtig. Habe mir dazu bei Ebay einfach ein Pack CR2032 Knopfzellen mit Lötfahnen gekauft, diese sind schnell eingelötet. Lötkolben + Lötpumpe ist dabei natürlich obligatorisch.

https://abload.de/thumb/s-l1600oocyj.jpg https://abload.de/thumb/s-l16001unfva.jpg

Gestern, 21:56 Manitu ist offline Beiträge von Manitu suchen Nehmen Sie Manitu in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): « vorherige 1 [2]  
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:


Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH
planetWhite xhtml © 2006 Fi®eb@ll

WBB Lite goes to xhtml - Umsetzung von mkkcs Grafix-Board
Impressum