Hauptseite
RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenZur HomepageZum ChatZur Karte

SNES Forum » Das SNES » SNES-Spiele » P-Z » Zool Ninja of the "Nth" Dimension / Zool no Yume Bouken » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
(Benutzer im Thema aktiv: 1 Besucher) 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
wilo wilo ist männlich
Administrator




Dabei seit: 21.03.2004
Beiträge: 8696

Zool Ninja of the "Nth" Dimension / Zool no Yume Bouken  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zool Ninja of the "Nth" Dimension erschien 1994 als Pal, US und JAP Version.
Es ist ein Jump and Run

Intro:
http://fs5.directupload.net/images/user/150928/fdluavsk.gif
Kurz zusammengefasst. Zool stürzt mit seinem Raumschiff ab auf einem Planeten und ersagt das ist das Werk von Krool.

Wir sind eine Ameise mit den Namen Zool, die springend oder schießend Gegner ausschaltet. Chupa Chups ist als Werbung in diesem Spiel enthalten. Das heißt im Hintergrund sieht man oft Chupa Chups und die Items für den Score sind auch unter anderen Süßigkeiten mit Chupa Chups usw. . Die Grafik in dem Spiel ist sehr gut und farbenfroh gestaltet. Da gibt es nichts zu meckern. Der Sound und die Musik ist im Prinzip auch in Ordnung. Nur gibt es leider nicht so viele Musikstücke, so dass sich der Sound nach etwas längerer Zeit eintönig anhören kann.
Ziel ist es immmer das Ende des Levels zu erreichen (mit genügend Items freischaltbar). In jeder Stage gibt es 4 Level + 1 Boss. Es gibt einen Time-Limit, der aber nicht wirklich eine Rolle spielt evtl. erst in späteren Levels. Bei mir war das in den ersteren Leveln kein Problem. Das Hauptproblem am Spiel ist das Design und kleine Details. Der Hauptcharakter steuert sich zu schnell was darin endet, dass man in Stacheln und Gegner reinlaufen kann. Indirekt hilft da der Spinning Jump womit sich Zool um die eigene Achse dreht und jeden Gegner sofort eliminiert. Unglücklich springen ist standardmäßig auf Y gelegt. Glücklicherweise kann man die Steuerung umstellen. Das Spiel muss man in einem durchspielen und das ist dann mit 7 Stages a 4 Level schon lange.

Ich würde eher dazu raten die Amiga Version zu spielen. Diese Version hier für das SNES ist meiner Meinung nur mäßig bis durchschnittlich


Bildanhänge:
Dateiname: Zool1.jpg
Dateigröße: 61.10 KB
Download Downloads: 0
Dateiname: Zool2.jpg
Dateigröße: 42.90 KB
Download Downloads: 0



__________________
https://snes-forum.de/AvasSignatur/EarthBound.gif

Meine SNES Sammlung

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von wilo am 28.09.2015 22:01.

28.09.2015 22:00 wilo ist offline Beiträge von wilo suchen Nehmen Sie wilo in Ihre Freundesliste auf
Ark Ark ist männlich
Super Moderator




Dabei seit: 03.06.2004
Beiträge: 5389

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ah Zool, das ist immer noch eines der SNES Spiele, die ich noch nie gespielt habe und das schon öfters mal zocken wollte.

Muss ich echt mal, so übel sieht das gar nicht aus!



__________________
https://snes-forum.de/AvasSignatur/Ark.png
28.09.2015 22:37 Ark ist offline Beiträge von Ark suchen Nehmen Sie Ark in Ihre Freundesliste auf
sporenfrosch
Super Mario




Dabei seit: 23.06.2011
Beiträge: 2086

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

ich muss da wilo zustimmen.ich habe das spiel auch nie sonderlich toll gefunden.
hatte ich als kind mal,habs aber recht schnell wieder gegen was anderes getauscht.ich glaube gegen sparkster



__________________
SAMMLUNG VON SPORENFROSCH
28.09.2015 23:20 sporenfrosch ist offline Homepage von sporenfrosch Beiträge von sporenfrosch suchen Nehmen Sie sporenfrosch in Ihre Freundesliste auf
Horst_Sergio Horst_Sergio ist männlich
Diddy Kong




Dabei seit: 11.08.2015
Beiträge: 654

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Die Grafik sieht auf Screenshots nett aus, in Bewegung ist das Spiel allerdings ziemlich hektisch und unübersichtlich. Eher mittelprächtig, nix besonderes. Ne bessere Alternative ist da Bubsy - mechanisch vergleichbar, spielerisch aber bedeutend besser.



__________________
We want a SHRUBBERY!!!
29.09.2015 00:38 Horst_Sergio ist offline Homepage von Horst_Sergio Beiträge von Horst_Sergio suchen Nehmen Sie Horst_Sergio in Ihre Freundesliste auf
AeonSun AeonSun ist männlich
Shy Guy




Dabei seit: 25.01.2017
Beiträge: 206

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich finde es ziemlich misslungen. Auf den Screenshots sieht es super aus aber das Gameplay ist ziemlich daneben. Der Charakter beschleunigt zu schnell, Sprünge sind kaum richtig zu timen und die Levels sind auch nicht so der Bringer. Schade. So bleibt es nur ein verunglückter Sonic Klon mit netter Grafik.

11.03.2018 23:11 AeonSun ist offline Beiträge von AeonSun suchen Nehmen Sie AeonSun in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:


Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH
planetWhite xhtml © 2006 Fi®eb@ll

WBB Lite goes to xhtml - Umsetzung von mkkcs Grafix-Board
Impressum