Hauptseite
RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenZur HomepageZum ChatZur Karte

SNES Forum » Andere Plattformen » NEXT-Gen » Wii / Wii U / Switch » Nintendo Switch: Die neue Nintendo Konsole » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
(Benutzer im Thema aktiv: 1 Besucher) 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Ark Ark ist männlich
Super Moderator




Dabei seit: 03.06.2004
Beiträge: 5236

Nintendo Switch: Die neue Nintendo Konsole  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Nun ist die Katze also aus dem Sack. Der Nintendo Switch, ehemals Nintendo NX, wurde vorgestellt.

Auf dem ersten Blick erinnert er an die Wii U. Meiner Meinung nach wurde das Konzept der Wii U irgendwie weiterentwickelt.
Aber was genau ist nun Nintendo Switch?

Es ist erst einmal eine stationäre Konsole. Wenn man aber die Wohnung verlassen muss, aber nicht auf das weiterspielen verzichten möchte, dann kann man die Konsole aus der Docking-Station nehmen,
in der man seitlich an die Konsole Controller-Aufsätze anbringt, um die Konsole aus der Docking-Station herauszunehmen, welcher einen HD-Bildschirm hat. So kann man, ohne das Spiel zu unterbrechen, weiterzocken.
Der Sinn ist eben, dass man jederzeit überall zocken kann, vor allem online mit Freunden.

Zu Hause ist Nintendo Switch also eine Konsole, bei Herausnahme aus der Station wird sofort in den Handheld-Modus umgeschaltet. Die Controller an den Seiten des Handhelds heißen Joy-Con-Controller und können
entweder beide oder auch einzeln verwendet werden, sie müssen dazu nicht am Handheld angeschlossen sein (werden dann also wie ein Wii-Controller benutzt). Somit kann man mit einer Konsole auch unterwegs
Multiplayer-Spiele spielen, da je ein Spieler eines der Joy-Cons verwenden kann. So braucht man theoretisch nur 2 Konsolen, um zu viert zocken zu können, entsprechend designte Spiele vorausgesetzt.
Zu Hause werden die Controller an ein Steck-Dings angesteckt, womit man dann einen vollwertigen Controller hat, was aber meiner Meinung nach etwas seltsam klobig aussieht. Allerdings ist das wohl nur die Ladestation der
Joy-Con Controller, da ich auf Bildern bzw. dem Video auch einen richtigen Controller gesehen habe.

Zur Leistung sind noch keine Details bekannt, alles was man weiß ist, dass er als Speichermedium Speicherkarten benutzen wird.

Im Anhang ein Bild (von giga.de):

Und hier könnt ihr weitere Bilder sehen:
http://de.ign.com/nintendo/117798/news/n...nintendo-konsol

Was haltet ihr davon?


Bildanhänge:
Dateiname: NintendoSwitch_Produktbild.jpg
Dateigröße: 77.70 KB
Download Downloads: 2



__________________
https://snes-forum.de/AvasSignatur/Ark.png

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Ark am 20.10.2016 21:43.

20.10.2016 21:41 Ark ist offline Beiträge von Ark suchen Nehmen Sie Ark in Ihre Freundesliste auf Füge Ark in deine Contact-Liste ein
wilo wilo ist männlich
Administrator




Dabei seit: 21.03.2004
Beiträge: 8500

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Klingt von der Idee her genial. Wenn jetzt noch genügend Spiele für die Konsole rauskommen würden und diese auch einzigartig sind von der Art her + die Grafik einigermaßen akzeptabel ist, könnte das ein Hit werden. Jetzt ist auch die Frage wie gut das System Nintendo vermarktet.



__________________
https://snes-forum.de/AvasSignatur/EarthBound.gif

Meine SNES Sammlung
21.10.2016 13:35 wilo ist offline Beiträge von wilo suchen Nehmen Sie wilo in Ihre Freundesliste auf Füge wilo in deine Contact-Liste ein
Ark Ark ist männlich
Super Moderator




Dabei seit: 03.06.2004
Beiträge: 5236

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich weiß nicht, als stationäre Konsole ist es ja okay, da dafür auch ein richtiges Joypad zur Verfügung steht, aber die kleinen Joy-Cons sind irgendwie arg klein geraten und taugen wohl eher für Gelegenheits-Spiele. Aber, ich warte erst mal ab, richtige Details werden nach und nach ja kommen.

An Spielen wird es aber wohl nicht mangeln, da diesmal von Anfang an mehr Entwickler dabei sein sollen.



__________________
https://snes-forum.de/AvasSignatur/Ark.png
21.10.2016 16:28 Ark ist offline Beiträge von Ark suchen Nehmen Sie Ark in Ihre Freundesliste auf Füge Ark in deine Contact-Liste ein
wilo wilo ist männlich
Administrator




Dabei seit: 21.03.2004
Beiträge: 8500

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen


Zitat:
Original von Ark

An Spielen wird es aber wohl nicht mangeln, da diesmal von Anfang an mehr Entwickler dabei sein sollen.


Das hört sich ja schonmal gut an. Was mir auch noch wichtig wäre, wenn Nintendo mal wieder neue Serien starten würde. Mit Mario Zelda und co. kann man nicht immer neue Kunden holen.



__________________
https://snes-forum.de/AvasSignatur/EarthBound.gif

Meine SNES Sammlung
21.10.2016 19:48 wilo ist offline Beiträge von wilo suchen Nehmen Sie wilo in Ihre Freundesliste auf Füge wilo in deine Contact-Liste ein
Yin Yin ist männlich
Koopa Troopa




Dabei seit: 01.12.2005
Beiträge: 242

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich bin auch gespannt auf die Switch. Mal sehen wann die in D erhältlich ist und was sie dann kostet.



__________________
bis dann Yin

https://www.retroschrauberbu.de/wp-content/uploads/2009/03/sig2.png
24.10.2016 14:39 Yin ist offline Homepage von Yin Beiträge von Yin suchen Nehmen Sie Yin in Ihre Freundesliste auf
emmes96
Tetris Stein




Dabei seit: 02.02.2013
Beiträge: 73

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hab mir eine Vorbestellt

19.01.2017 21:45 emmes96 ist offline Beiträge von emmes96 suchen Nehmen Sie emmes96 in Ihre Freundesliste auf
firattas firattas ist männlich
Koopa Troopa




Dabei seit: 17.09.2013
Beiträge: 234

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Danke Expert

https://abload.de/thumb/img-20170121-wa0008vwskl.jpg



__________________
RetroJaeger
https://www.youtube.com/user/RetroJaegerv2/
22.01.2017 01:56 firattas ist offline Homepage von firattas Beiträge von firattas suchen Nehmen Sie firattas in Ihre Freundesliste auf
AeonSun AeonSun ist männlich
Toad




Dabei seit: 25.01.2017
Beiträge: 159

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Die WII war die letzte gekaufte Nintendo Konsole und dort habe ich nur wirklich wichtige Titel
gespielt. Donkey Kong, Super Mario, Mario Kart etc. Mir ging die Rumfuchtelei total aufn Zeiger
und ich bin einfach kein Fan von tausenden Partyspielen. Dennoch war die Konsole ein sehr guter
Zug denn Nintendo ging nicht wie Sony und Microsoft auf Nummer sicher.

Zur WII-U kann ich mal gar nix sagen da ich noch nie damit gespielt habe. Mein Interesse hält sich auch da in Grenzen.

Und was die Switch anbelangt. Ne. Werd ich mir nicht kaufen. Ich investiere die Flocken lieber in altes Zeugs (N-64, Gamecube, NES, SNES, Gameboy etc.). Anfangs haben mich die Screenshots von Breath of the Wild total geflasht aber als ich es in Bewegung gesehen habe war der Zauber dahin. Ich gehe stark davon aus das dieses Spiel sehr stark in Richtung Skyrim und Oblivion tendiert und diese beiden Titel waren für mich so sterbenslangweilig und öde das ich sie nie länger wie ne Stunde am Stück ertragen konnte. Ocarina of Time war und ist für mich das beste Spiel aller Zeiten aber mit jedem neuen Titel begann der unweigerliche Abstieg in die Belanglosigkeit.
Allerdings muss ich zugeben das ich mir die Switch irgendwann mal ausborgen werde um das neue Mario zu spielen. Das ist aber schon das einzige was mich an der Switch interessiert. Trotzdem hat Nintendo meinen vollsten Respekt denn im Gegensatz zu Sony und Microsoft haben sie Eier in der Hose.

08.04.2017 16:14 AeonSun ist offline Beiträge von AeonSun suchen Nehmen Sie AeonSun in Ihre Freundesliste auf
MeyLee
Super Pilz




Dabei seit: 29.07.2017
Beiträge: 19

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Bei mir war es auch die Wii als letzte N Konsole. Nun die Switch.
Kann mich immer noch nicht so richtig an den Handheld Modus gewöhnen und benutze sie daher nur im Dock.

Was ich aber sagen muss ist... Zelda ist wirklich wirklich gut geworden. Kein anderes Zelda, nach A Link to the Past natürlich, hat mich so schnell gefesselt und auch nicht wieder los gelassen.
Auch Mario Odyssey habe ich jetzt durch und es war ebenfalls ein super Spiel. Etwas zu einfach aber der grind nach den Sternen hat dann nochmal motiviert.
Nächstes Jahr erwarten uns dann weitere Brecher wie Yoshi, Prime 4 oder Octopath Traveler. Wenn dort mit der gleichen Hingabe gearbeitet wird wie bei Zelda oder Mario dann werden das großartige Spiele.

Bisher gefällt mir die Switch daher gut und ich bin gespannt auf 2018

Edit: Xenoblade Chronicles 2 ist auch sehr gut geworden. Alleine für den Soundtrack lohnt das Spiel irgendwie schon. Gänsehaut

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von MeyLee am 03.12.2017 20:56.

27.11.2017 23:04 MeyLee ist offline Beiträge von MeyLee suchen Nehmen Sie MeyLee in Ihre Freundesliste auf
Super Mario
Super Cape




Dabei seit: 10.10.2017
Beiträge: 36

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Meine letzte Konsole war die Wii. Sie hat mir persönlich sehr gut gefallen, vorallem wegen der Spiele aus dem Mario-Universum und SSBB. Party-Spiele habe ich bis auf MP8 keines.

Was mir an der Konsole besonders gut gefallen hat und für mich hervorzuheben ist, ist die Rückkehr des 2D-Jump 'n' Run auf stationäre Nintendo Konsolen. Seit dem SNES war das Genre ja beinahe ausgestorben. DKC Returns und Wario Land waren grandiose Spiele.

Ich werde mir die Switch in naher Zukunft kaufen. Sowohl das Hybride als auch die Spiele machen einen tollen Eindruck. Insbesondere Mario Kart, Odyssee und Zelda. Ob Yoshi ein Knaller wird, bin ich nach dem ersten Trailer noch unsicher. Gespannt bin ich auf das neue Mega Man 11, das kürzlich angekündigt wurde. Es wäre schön, könnte es an den Glanz vergangener Tage anknüpfen.

06.12.2017 20:29 Super Mario ist offline Beiträge von Super Mario suchen Nehmen Sie Super Mario in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:


Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH
planetWhite xhtml © 2006 Fi®eb@ll

WBB Lite goes to xhtml - Umsetzung von mkkcs Grafix-Board
Impressum