Hauptseite
RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenZur HomepageZum ChatZur Karte

SNES Forum » Andere Plattformen » Retro » N64 » Nintendo 64 Repros erkennen ? » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
(Benutzer im Thema aktiv: 1 Besucher) 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
rene_scaunce
Yoshi Ei




Dabei seit: 09.11.2017
Beiträge: 3

Nintendo 64 Repros erkennen ?  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich weiß, die Frage passt nicht in ein SNES Forum, aber ich finde nichts braucbares im Internet.
Meine Frage wäre: wie erkenne ich Repros bei Nintendo 64 spielen?....

Die Label können heutzutage ja so gut selbst gemacht werden und ich bin mir unsicher was ein Original Game Pak und was eine Fälschung bei N64 Spielen ausmacht.

Beispiele:
Ich habe 2 Mal Super Mario 64. Bei einem ist das goldene Nintendo Siegel kleiner als bei dem Anderen. Ein Unterschied wäre auch auf der Rückseite bei dem grauen Label.
Ganz oben in der Mitte steht nur "1996 Nintendo" Das kleine r im Kreis fehlt auch auch links oben in der Ecke neben Nintendo. Bei dem mit dem größeren Siegel steht "1996/1997 Nintendo". Die Platinen habe ich mir angesehen. Für mich als Laie erkenne ich aber keine bis kaum Unterschiede.

Ich habe ebenfalls 2 Mal Zelda Ocarina of Time. Das eine vordere Label ist etwas dunkel vom Druck als beim Anderen. Beide Label sind golden und schwarz.

Dann habe ich noch Mario Party, wo ich absolut nicht sicher bin, ob es ein Original ist. Gerade weil es wie neu aussieht.

Im Internet findet man nur Spiele Label mit einer anderen Anordnung der Siegel und Bilder. Keins meiner Spiele hat zum Beispiel dieses ESBR Siegel.

Hoffe hier kann mir jemand helfen oder Seiten empfehlen, wo ich Informationen bekomme. Bei Bedarf kann ich auch Fotos hochladen.

Bin für jede Hilfe dankbar.

LG
rene

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von wilo am 09.11.2017 21:25.

09.11.2017 18:31 rene_scaunce ist offline Beiträge von rene_scaunce suchen Nehmen Sie rene_scaunce in Ihre Freundesliste auf
para para ist männlich
Toad




Dabei seit: 30.04.2017
Beiträge: 160

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

ohne mich bei N64 auszukennen, aber ein paar hinweise werden auch auf repro wie beim SNES hinweisen, weil die bauart gleich ist:
innenseite des karton vermutlich hell und nicht grau
farbgebung und sättigung eher wie beim drucker
vermutlich weniger glanz der oberfläche am repro
die ovp etwas glatter...

09.11.2017 18:42 para ist offline Beiträge von para suchen Nehmen Sie para in Ihre Freundesliste auf
rene_scaunce
Yoshi Ei




Dabei seit: 09.11.2017
Beiträge: 3

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Das ist ja das Problem. Der Glanz ist bei allen Spielen gegeben. Und wenn man nach originalen Labeln sucht, findet man nur Seiten, die "Ersatz"-Label anbieten. Diese kann ich ja nicht als Quelle nutzen.


https://picload.org/view/draodall/20171109_010501.jpg.html

Hier mal ein Beispielbild meiner Mario 64 Versionen.
Eine klar erkennbar hat schon ein paar Jahre auf dem Buckel. Die andere sieht aus wie frisch aus der Presse.

Edit: Mir geht es erstmal nur um die Module.

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von rene_scaunce am 09.11.2017 21:01.

09.11.2017 20:49 rene_scaunce ist offline Beiträge von rene_scaunce suchen Nehmen Sie rene_scaunce in Ihre Freundesliste auf
wilo wilo ist männlich
Administrator




Dabei seit: 21.03.2004
Beiträge: 8472

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

*verschoben in den N64 Bereich*

Bei den Modulen ist es aber meiner Meinung nach etwas einfacher. Da müsstest du diese aufschrauben und die Platine anschauen.

Bei dem Label ist es schon die Druckqualität, die man sofort sieht und fühlt. Besonders interessant ist auch der Lichteinfall auf das Label.



__________________
https://snes-forum.de/AvasSignatur/EarthBound.gif

Meine SNES Sammlung
09.11.2017 21:37 wilo ist offline Beiträge von wilo suchen Nehmen Sie wilo in Ihre Freundesliste auf Füge wilo in deine Contact-Liste ein
rene_scaunce
Yoshi Ei




Dabei seit: 09.11.2017
Beiträge: 3

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Danke für das Verschieben.

Hier ist ein Bild mit den Platinen von den beiden Super Mario 64 Platinen. Worauf muss ich da genau achten?

Der "Schein" im Licht ist bei allen Spielen, die ich habe, gleich.

Nur wenn ich das Label mit dieser Seite vergleiche und meiner Version, sieht man doch deutliche Unterschiede. Auch wenn man auf thecoverprojekt.net unter Super Mario 64 guckt, findet man 2 unterschiedliche Label, die auch wieder ganz anders aussehen.

Sorry bin ein Anfänger was das angeht.

(Ich weiß nicht wie man die Bilder direkt in den Beitrag einbindet)

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von rene_scaunce am 09.11.2017 23:33.

09.11.2017 23:31 rene_scaunce ist offline Beiträge von rene_scaunce suchen Nehmen Sie rene_scaunce in Ihre Freundesliste auf
wilo wilo ist männlich
Administrator




Dabei seit: 21.03.2004
Beiträge: 8472

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Bzgl. Dateianhänge schaue bitte hier:
https://snes-forum.de/thread.php?threadid=3769&sid=

Ich habe dir mal ein paar Bilder angehangen.

Wichtig ist, dass du auch wirklich Pal und Pal Version vergleichst. Die Bilder, die du hier postest sind teilweise andere Versionen.

Die N64 PCB habe ich aus dem Netz. Ich weiß jetzt nicht ob das eine Pal PCB ist. Womit du schonmal viel erreichen kannst, wenn du die Chip Nr. und die Platinen Nr. in das Netz eingibst. Meistens kommen dann schon Ergebnisse mit den Versionen der PCBS. Wenn du öfter dir eine original Platine anschaust, sieht man das dann etwas schneller. Ich vermute da wird es wie beim SNES auch so sein. Denke aber daran, dass die Producer die Qualität immer besser machen. 1zu1 können Sie glaube ich nicht die Chips nachmachen, aber es wird nicht einfacher in der Zukunft.


Bildanhänge:
Dateiname: Mario_64_Repro_OVP.jpg
Dateigröße: 615.45 KB
Download Downloads: 0
Dateiname: Mario_64_PCB.jpg
Dateigröße: 910.77 KB
Download Downloads: 0
Dateiname: Mario_64_Pal_OVP.jpg
Dateigröße: 26.36 KB
Download Downloads: 0
Dateiname: Repro_64_PCB.jpg
Dateigröße: 108.65 KB
Download Downloads: 0



__________________
https://snes-forum.de/AvasSignatur/EarthBound.gif

Meine SNES Sammlung
10.11.2017 21:22 wilo ist offline Beiträge von wilo suchen Nehmen Sie wilo in Ihre Freundesliste auf Füge wilo in deine Contact-Liste ein
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:


Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH
planetWhite xhtml © 2006 Fi®eb@ll

WBB Lite goes to xhtml - Umsetzung von mkkcs Grafix-Board
Impressum