Hauptseite
RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenZur HomepageZum ChatZur Karte

SNES Forum » Das SNES » SNES-Hardware » [SOLVED] [Super Famicom] Spiele laufen erst nach mehrmaligem Reset. » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
(Benutzer im Thema aktiv: 1 Besucher) 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
opusa
Yoshi Ei




Dabei seit: 11.10.2017
Beiträge: 3

[SOLVED] [Super Famicom] Spiele laufen erst nach mehrmaligem Reset.  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hi,

habe einen Super Famicom erstanden und diesen auch gesäubert ebenso wie die Spiele.
Die Spiele laufen, oder starten, erst nach mehrmaligem Reset. Also die Konsole einschalten und dann mehrfach hintereinander den Resetknopf drücken.
Habe die Spiele auseinander gehabt und konnte auch nicht feststellen das diese Kopien sind.
Super Bomberman 3 läuft überhaupt nicht...
Woran könnte so ein Fehler liegen?

Bin für jede Hilfe dankbar.

Super Streetfighter 2
Super Mario Bros 4: Super Mario World
Zelda
Super Donkey Kong (Donkey Kong Country)
Super Mario Allstars
Super Bomberman 3 (Noch garnicht gelaufen)

PS: Benutze ein Netzteil mit 9v und 1A.



__________________
-

Dieser Beitrag wurde schon 4 mal editiert, zum letzten mal von opusa am 13.10.2017 12:58.

12.10.2017 19:23 opusa ist offline Homepage von opusa Beiträge von opusa suchen Nehmen Sie opusa in Ihre Freundesliste auf
Bomberman
Captain Falcon




Dabei seit: 01.10.2008
Beiträge: 1214

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Schonmal mit Kontaktspray versucht? Also die Kontakte der Module und den Steckplatz auf der Konsolenplatine damit einsprühen und vorher reinigen.
Ein normales Elektriker/IT Kontaktspray sollte dafür ausreichen.



__________________
Join Now! We need Troopers!
12.10.2017 20:03 Bomberman ist offline Homepage von Bomberman Beiträge von Bomberman suchen Nehmen Sie Bomberman in Ihre Freundesliste auf
opusa
Yoshi Ei




Dabei seit: 11.10.2017
Beiträge: 3

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen


Zitat:
Original von Bomberman
Schonmal mit Kontaktspray versucht? Also die Kontakte der Module und den Steckplatz auf der Konsolenplatine damit einsprühen und vorher reinigen.
Ein normales Elektriker/IT Kontaktspray sollte dafür ausreichen.


Sauber ist es.
Habe die Konsole komplett auseinander genommen und noch nie so viel Dreck auf so kleinem Raum gesehen...
An Kontaktspray habe ich natürlich nicht gedacht.

Zur Reinigung der Kontakte habe ich Alkohol aus der Apotheke verwendet.



__________________
-
12.10.2017 20:12 opusa ist offline Homepage von opusa Beiträge von opusa suchen Nehmen Sie opusa in Ihre Freundesliste auf
Bomberman
Captain Falcon




Dabei seit: 01.10.2008
Beiträge: 1214

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Also zum reinigen nutze ich immer Isopropanol, ätzt nicht und beschädigt somit keine Kontakte. Damit hab ich auch bereits stark angelaufene (fast schon schwarz gewordene) Kontakte wieder den schönen glänzenden Goldton herbeigezaubert. ^^

Achja beim Kontaktspray ebenfalls darauf achten das es nicht ätzend ist, dort wie gesagt am ehesten nach Produkten suchen welche für IT Geräte oder auch bei Hifi Anlagen zum einsatz kommen.



__________________
Join Now! We need Troopers!
12.10.2017 20:26 Bomberman ist offline Homepage von Bomberman Beiträge von Bomberman suchen Nehmen Sie Bomberman in Ihre Freundesliste auf
opusa
Yoshi Ei




Dabei seit: 11.10.2017
Beiträge: 3

  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen


Zitat:
Original von Bomberman
Also zum reinigen nutze ich immer Isopropanol, ätzt nicht und beschädigt somit keine Kontakte. Damit hab ich auch bereits stark angelaufene (fast schon schwarz gewordene) Kontakte wieder den schönen glänzenden Goldton herbeigezaubert. ^^

Achja beim Kontaktspray ebenfalls darauf achten das es nicht ätzend ist, dort wie gesagt am ehesten nach Produkten suchen welche für IT Geräte oder auch bei Hifi Anlagen zum einsatz kommen.


Das Isopropanol habe ich aus der Apotheke. Eine wollte keins raus rücken eine andere hat es einfach bestellt. Seltsame Leute diese Apotheker...
Es funktioniert jetzt wieder einwandfrei. Ich werde heute Abend dann nochmal einige ausgiebige Tests machen.

Besten Dank!



__________________
-

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von opusa am 13.10.2017 13:00.

13.10.2017 13:00 opusa ist offline Homepage von opusa Beiträge von opusa suchen Nehmen Sie opusa in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:


Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH
planetWhite xhtml © 2006 Fi®eb@ll

WBB Lite goes to xhtml - Umsetzung von mkkcs Grafix-Board
Impressum