SNES Forum (https://www.snes-forum.de/index.php)
- Das SNES (https://www.snes-forum.de/board.php?boardid=922)
-- SNES-Hardware (https://www.snes-forum.de/board.php?boardid=20)
--- Halber Bildschirm hat einen starken Blaustich, Farben passen nicht (https://www.snes-forum.de/thread.php?threadid=5349)


Geschrieben von Noelani am 17.12.2020 um 18:50:

Halber Bildschirm hat einen starken Blaustich, Farben passen nicht

Hallöchen, ich hab jetzt passend zum Weihnachtsurlaub mein SNES nach einigen Jahren mal wieder aus dem Keller geholt. Nachdem es nicht anging, wurde schon das Netzteil ausgetauscht. Es läuft jetzt mit nem Scart auf hdmi Adapter, der mit der ps1 einwandfrei funktioniert.

Unser einziges Problem ist jetzt eigentlich nur, dass der rechte halbe Bildschirm einen starken Blaustich hat und im linken halben Bild das rot fehlt (die Herzen wären eigentlich rot). Anderer Bildschirm wurde getestet, gleiches Problem.
Hat jemand sowas schonmal gesehen und eine Idee, woran das liegen kann? Siehe Anhang...

Wir haben es mit mehreren Spielen getestet und das Problem taucht überall auf.

Vielen Dank schonmal


Geschrieben von Krusty am 18.12.2020 um 02:12:

Lass den Adapter mal komplett weg, und teste mal den direkten Anschluss per Composite (gelber Cinch-Stecker).
Ich gehe mal davon aus, dass deine beiden Test-Fernseher über eine derartigen Eingang verfügen.

Wenn das Bild dann immer noch genauso ist, dann ist wohl der Grafikchip vom SNES defekt...


Geschrieben von Noelani am 18.12.2020 um 10:51:

Danke für die Antwort schonmal. Leider passt der cinch Stecker nicht.. Haben zwar nen Anschluss am Fernseher, aber bleibt quasi nicht stecken.
Der andere Bildschirm ist nur ein PC Bildschirm, der hat den Anschluss nicht.

Was wäre, wenn der grafikchip defekt wäre? Kann man sowas, mal dumm gefragt, nachkaufen und austauschen?


Geschrieben von wilo am 18.12.2020 um 20:11:

ich habe dir mal ein Youtube Video angehangen wo jemand den Chip tauscht. In der Regel haben diese Leute jedoch ein Ersatzteillager (sprich andere SNES Konsolen die auch gehen).


Falls du dir das nicht zutraust, könntest du auch hier im Board fragen ob das jemand für dich macht.
https://circuit-board.de/forum/



__________________
https://snes-forum.de/AvasSignatur/EarthBound.gif

Meine SNES Sammlung

Geschrieben von Krusty am 19.12.2020 um 00:45:


Zitat:
Original von Noelani
Danke für die Antwort schonmal. Leider passt der cinch Stecker nicht.. Haben zwar nen Anschluss am Fernseher, aber bleibt quasi nicht stecken...


Tja, da wären wir wieder einmal bei dem leidigen Problem der heutigen Fernseher...
Die verbauen heutzutage leider keine anständigen analogen Anschlüsse mehr...
Composite is zwar sowieso kein anständiger Anschluss, aber wenigstens Den hätten sie noch standardmäßig lassen können...
Aber ich seh schon, da wird nun sogar noch das Tonsignal (zusätzlich zum sowieso schon zusammengequetschten Bildsignal) in eine einzige Buchse mit eingeschleust...
Naja.

Jedenfalls brauchst du, in deinem Fall, einen zusätzlichen Adapter von Cinch auf 3,5mm Klinke.

z.B. Sowas hier : https://www.amazon.de/Hama-Adapter-Samsung-Klinken-Cinch-Kupplungen-Schwarz/dp/B00HDBUKN6/ref=sr_1_3?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&dchild=1&keywords=av+cinch+auf+klinke+hama&qid=1608334571&sr=8-3


Geschrieben von Noelani am 12.01.2021 um 16:11:

So Leute, ihr werdet es nicht glauben, ich habe jetzt zwei "SNES Konsolen" mit dem Problem hier stehen, also liegts wohl doch nicht an der Konsole -*facepalm*

Welchen cinch to hdmi Konverter würdet ihr mir empfehlen? Das ist das letzte, woran es liegen könnte


Geschrieben von wilo am 12.01.2021 um 17:54:

Das tut mir leid zu hören. Wenn du mir vertraust, könnte ich dir anbieten, dass du mir mal eine davon zu mir schickst und ich schaue mal zu Hause ob Sie bei mir das gleiche macht.

Du hast ja eigentlich schon alle Möglichkeiten probiert.
Kabel
Spiele
Fernseher
Netzteil
Konsole



__________________
https://snes-forum.de/AvasSignatur/EarthBound.gif

Meine SNES Sammlung

Geschrieben von Krusty am 13.01.2021 um 22:21:


Zitat:
Original von wilo
...
Du hast ja eigentlich schon alle Möglichkeiten probiert.
...


Falsch.
Da ich keine Rückmeldung zu meinem Vorschlag erhalten habe, gehe ich mal davon aus, dass diese Option bisher noch nicht getestet wurde...


Zitat:
Original von Krusty
Lass den Adapter mal komplett weg, und teste mal den direkten Anschluss per Composite (gelber Cinch-Stecker).
Ich gehe mal davon aus, dass deine beiden Test-Fernseher über eine derartigen Eingang verfügen...


Erst Das testen, dann können wir hier weitermachen !
(zur Not, mit dem von mir empfohlenen Adapterkabel von Cinch auf Klinke... Beitrag #5)

Ich habe da schon so ne Vermutung...


Geschrieben von Noelani am 14.01.2021 um 16:43:

Richtig, das hatten wir nicht getestet, weil das cinch Kabel ja nicht in den Fernseher passte und ich ungern noch tausend Adapter mehr kaufen wollte

Wir haben das Problem jetzt gelöst. es lag wohl tatsächlich am falschen Adapter. Vorher hatten wir ja den scart to hdmi Adapter, der für die PS 1 auch funktionierte, deswegen hatten wir den eigentlich ausgeschlossen. Jetzt hab ich mir bei Amazon für 11 Euro nen av to hdmi konverter gekauft https://www.amazon.de/dp/B085NQ5YTY/ref=cm_sw_r_cp_apa_i_9AgaGbSEVMT30?_encoding=UTF8&psc=1 und jetzt läuft es gott sei dank bei beiden Konsolen ohne farbproblem. Also hätte dein Adapter sicher auch funktioniert, Krusty!

Ich danke euch für eure Lösungsvorschläge und bin happy, dass es jetzt läuft (und dass ich für 30 Euro bei kleinanzeigen jetzt noch ne zweite funktionierende Konsole (im besseren Zustand als meine alte) schießen konnte )


Geschrieben von Krusty am 15.01.2021 um 18:35:

Genau Das war auch meine Vermutung.
Diese ganzen billigen Scart auf HDMI Teile taugen eben meistens nix...

Na Hauptsache, der Fehler wurde behoben, und du bist zufrieden mit der Bildqualität über Composite.

Forensoftware: Burning Board Lite 1.0.2, entwickelt von WoltLab GmbH